Infos zum Classic Jazz Workshop

Datum: 17. bis 22. Januar 2022
Ort: Akademie Burg Fürsteneck e.V., Eiterfeld

 

Kursgebühren:

865,00 € im EZ (inkl. Ü/VP) und 735,00 € im DZ (inkl. Ü/VP)

410,00 € Ehegatten / Partner*in im DZ (inkl. Ü/VP), ohne Workshop

441,00 € Jugendtarif / 514,50 € Sozialtarif


Gruppengröße der Instrumentalgruppen: max. 8 oder 9 pro Instrument

Anmeldung: Wenn Ihr das Anmeldeformular abschickt, meldet Ihr Euch damit verbindlich für den Workshop an.  Ihr bekommt dann eine Bestätigung von Burg Fürsteneck

Übernachtung und Verpflegung: direkt auf Burg Fürsteneck

Begleitpersonen: Begeitpersonen, die nicht am Workshop teilnehmen wollen sind uns natürlich ebenso herzlich willkommen. Für eine Begleitperson ist keine passive Teilnahme an den Kursen möglich. 

Beginn: am  17.Januar um  14:00h im der Halle der Burg Fürsteneck mit der Vorstellung der Dozenten und Einteilung der Ensembles.

Ende: am 22. Januar um 12:30 Uhr mit dem Mittagessen

 

Dozentenkonzert: am 17. Januar um 20:00h 

Sessions: jeden Abend

Abschlusskonzert der Teilnehmer: am 21. Januar um 20:00h


Rücktritt: Entsprechend den AGBs der Burg Fürsteneck.

Wichtige Hinweise

 Den TeilnehmerInnen für Gesang empfehlen wir einen kleinen Verstärker samt Mikrofon für den Ensembleunterricht mitzubringen, da unter Umständen in den Ensembleräumen nicht überall Gesangsanlagen zur Verfügung stehen. Gitarristen und Bassisten sollten natürlich ebenso einen Amp mitbringen. Ja, und auch Schlagzeuger brauchen ihr eigenes Set während des Workshops.

 

Dass sich alle Teilnehmer mit Notenpapier und Bleistift ausrüsten sollten ist hoffentlich selbstverständlich ;-)


Dazu ist ein Klemmbrett als Schreibunterlage von Vorteil, da in den Räumlichkeiten nicht überall Tische zur Verfügung stehen.